Frühlingsfest München 2018
Neuheiten auf www.Fruehlingsfest-Muenchen.de
Neue Fahrgeschäfte, Wirte und Zelte
News und Neues auf der Frühlingswiesn
20. April - 06. Mai 2018
 

Neuheiten 2018 auf dem Frühlingsfest Theresienwiese

Neuheiten auf der Theresienwiese - Fahrgeschäft auf Frühlingsfest München

Was gibt es Neues auf der Frühlingswiesn?
Aktuelle News und Neuheiten 2018. Lest dazu bei uns...

Anzeige
Anzeige


Volksfest Theresienwiese

Neues vom Frühlingsfest
Na also, geht doch! 2018 gibt es wieder ein paar neue Fahrgeschäfte auf dem Frühjahrsfest-Gelände. Dies sind nun zwar keine "Weltpremieren", aber immerhin haben sie "Premiere" auf dem kleinen Volksfest. Daher gab es bei den Fahrgeschäften auch einige Bewegung. So wechselten Karussells ihre angestammten Standplätze. Und ein paar andere Traditions-Geschäfte sind nicht gar mehr auf dem Fest vertreten. Euch allen viel Spass beim Feiern!

Holts Euch Freibier!
Apropos Feiern... Die beiden Festzelte haben uns wieder Bier- und Hendl-Markerl für Euch zur Verfügung gestellt. Macht bei unserer Verlosung mit und gewinnts mit a bisserl Glück kostenlose Bier-Markerl und Hendl- Gutscheine fürs Hippodrom Festzelt und die Festhalle Bayernland. Zudem haben wir auch wieder Parktickets vom BRK für den Flohmarkttag für Euch. Viel Glück!


Tipp für Gäste und Touristen
Günstige Hotelzimmer in München...


Neues bei Fahrgeschäften und Schaustellern

Bei den Schaustellern und ihren Fahrgeschäften gibt es 2018 mal wieder Besonderheiten und Neuerungen. Folgend Informationen zu den neuen Fahrgeschäfte auf dem 54. Frühjahrsfest in München...

Neue Fahrgeschäfte 2018
Heuer sind sie wieder da - die Neuheiten auf dem Frühlingsfest. So können wir uns dieses Jahr gleich über zwei neue Karussells freuen. Allerdings ganz so neu sind diese dann auch wieder nicht. Standen sie doch erst vor einem halben Jahr beim Oktoberfest auf der Theresienwiese. Infos hier...

Jules Verne Tower
Neuheit Nr. 1 ist der "Jules Verne Tower". Hier dreht sich dieser "Riesen- Kettenflieger" ganz gemütlich mit 65 Stundenkilometer. Allerdings geht es zuvor 80 Meter in die Höhe. Wer schwindelfrei ist, geniesst neben dem Höhenkick dann noch einen richtig tollen Ausblick über die Theresienwiese und die Stadt.

XXL Racer
Neuheit Nr. 2 ist ein sogenannter "Giant Booster" namens "XXL Racer". Hier findet Ihr an den beiden Endes des 55 Meter langen Propellers jeweils eine Gondel mit Fahrgästen. Das Fahrgeschäft macht seinem Namen alle Ehre. Wenn es nämlich los geht, dann rasen die Fahrgäste mit satten 120 Stundenkilometer durch die Luft. Für Speed-Junkies ein absolutes Muss!

Neue Geschicklichkeitsspiele
Bei den Wurf- und Spassbuden gibts ebenfalls zwei neue Standl mit Spielen. Das "Magic Game" von Christine Dehner-Tränkler erfordert Konzentration und Fingerspitzengefühl. Hier müssen die Bälle von den Besuchern mal nicht geworfen, sondern gefangen werden. Und bei der "Angelei" von Peter und Carmen Schütz wird das altbekannte "Tütenheben" neu interpretiert. Einige von Euch kennen die Idee sicher noch von früher.

Lest dazu auch...
Eine Menge mehr zu den Buden und Karussells auf dem Festgelände auch unter Schausteller und unter Fahrgeschäfte sowie in dem grossen Special auf unserer Partnerseite. Viel Spass beim Surfen und beim Feiern!


Anzeige
Anzeige



Neues aus den Festzelten und vom Festplatz

Festhalle Bayernland
Im "Bayernland" wurde in diesem Jahr ein ordentlicher "Frühjahrsputz" gemacht. Herausgekommen ist ein völlig neu gestalteter Küchenbereich. Zudem ist das Festbüro nun direkt am Eingang zu finden. Und sonst? Ist natürlich auch heuer wieder saggrisch guade Stimmung, süffiges Festbier und leckere Schmankerl angesagt. Lest mehr zu den Festzelten und zur Reservierung...

Festzelt Hippodrom
Und was erwartet uns im Hippo? Hier gab es ein munteres "Stühlerücken". So wurden im Mittelschiff die Gänge zwischen den Biertischen etwas breiter. Zudem wurden die Bänke in den Boxen mit Lehnen versehen. Kurz- einige wenige, aber durchaus sinnvolle Verbesserungen, damit die Gäste sich rundum wohl fühlen können. Mehr zum Hippodrom und zur Reservierung...

Flüssige Schmankerl
Auch bei den Gastro-Standl gibt es Neues zu berichten. Ein Neuzugang ist das "Proseccostüberl". Das Standl im Stüberl-Style serviert (wie der Name bereits verrät) allerlei Prosecco sowie Wein und Bowle. Zu finden ist das rustikale Stadl praktischerweise direkt beim U-Bahnhof "Theresienwiese".

Neues von der Fischer-Vroni
Neue Schmankerl-Buden mit Essen stehen nicht am Platz. Neues gibt es allerdings von der "Fischer-Vroni" zu berichten. Hier gibt es nun in einem Neubau neben dem Verkaufsstand ebenfalls überdacht Sitzgelegenheiten. So könnt Ihr künftig Euren Steckerlfisch gleich direkt vor Ort geniessen.

Rauchverbot in den Zelten
Nicht vergessen - Auch heuer gilt in den Zelten auf der Frühlingswiesn das absolute Rauchverbot. Dies ist geltendes Gesetz in allen geschlossenen (und öffentlichen) Räumen. Das Rauchverbot gibt es in Bayern seit 2010 und betrifft somit auch alle Bier- und Cafezelte auf der Theresienwiese. Somit gilt das absolute Rauchverbot auf der (kleinen) Wiesn im Frühling ebenso wie auf dem (grossen) Oktoberfest im Herbst.

Rauchen nur im Freien
Dies bedeutet, dass in den Zelten generell und nirgends geraucht werden darf. Wer qualmen will, muss definitiv vor die Tür gehen. Im Freien dürfen Raucher ihren Glimmstengel jedoch auch weiterhin auf dem gesamten Festgelände geniessen. Zur Info - Des lieben Frieden willens sind übrigens auch e-Zigaretten in den Münchner Zelten nicht erwünscht.

Unser salomonisches Fazit
Solange es nur ein Rauchverbot und kein Rauschverbot in den Bierzelten gibt, werden alle Festbesucher auch gut damit leben können. Prost!


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Startseite | Verlosung | Regeln Verlosung | Fotowettbewerb | Festtermine | Kinder und Familie | Bierzelte | Tischreservierung | Flohmarkt | Feuerwerk
| Brauchtumstag | Oldtimertreffen | Sammlerkrüge | Firetage Feuerwehr | Fahrgeschäfte | Münchner Volksfeste | Wiesn Kalender 2018 | Impressum | Disclaimer | Datenschutz

Lest auch... Öffnungszeiten - Anfahrt - Neuheiten - Terminkalender - Plakat - Programm - Flohmarkt - Feuerwerke - Brauchtumstag - Oldtimertreffen - Strassenkünstler - Frühlingskrug - Bierkönigin - Service - Schausteller - Festzelte - Reservierung - Hotels - Partys - Oktoberfest Termine und mehr

Quelle Bilder und Infos:
Infos und Texte vom Wiesnteam und seinen Partnern. Daten, Angaben und Termine immer ohne Gewähr. Änderungen, Fehler und Irrtum vorbehalten.

Service auf der Münchner Frühlingswiesn © News und Infos im Magazin
Alle unsere Inhalte (Texte, Daten, Bilder, etc) sind urheberrechtlich geschützt. Keine Verwendung durch Dritte (im Ganzen oder in Teilen) ohne schriftliche Genehmigung. Keine Haftung für Links auf externe Webseiten oder für Inhalte Dritter. Bei unseren Magazinen und im Text verwendeten Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle weiteren Rechte stets vorbehalten.

Special Theresienwiese
Terminkalender
Festprogramm
Neuheiten 2018
Grosse Verlosung
Infos Schausteller
Wirte und Festzelte
Tischreservierung
Hotelzimmer buchen
Aktuelle Öffnungszeiten
Anfahrt zu Festwiese
Service und Barrierefrei
Programm Highlight
Tag des Brauchtums
Grosser Flohmarkt (BRK)
Infos Public Viewing
Infos Feuerwerke
Oldtimertreffen (ACM)
Kinder- und Familientage
Infos Fahrgeschäfte
Afterpartys und Clubs
Frühlingsfestkrüge
Festplakat zum Fest
Bayerische Bierkönigin
Special zum Oktoberfest
Special Firetage Festival

Anzeige
Anzeigen

Münchner Volksfeste
Miniwiesn Theresienwiese
Fürstenrieder Volksfest
Truderinger Festwoche
Haderner Dorffest
Forstenrieder Dorffest
Mai Dult (Auerdult)
Theatron Pfingstfestival
Stadt Gründungsfest
  (Stadtgeburtstag)


Volksfeste im Umland
Puchheimer Volksfest
Würzburger Frühlingsfest
Augsburger Osterplärrer
Nürnberger Frühlingsfest
Stuttgarter Frühlingsfest
Fest in Rosenheim Pang
Weidener Frühlingsfest
Fest in Grosskarolinenfeld
Deggendorfer Volksfest
Passauer Dult (Maidult)
Frühlingsfest Wasserburg
Schanzer Pfingstvolksfest
  (Frühlingsfest Ingolstadt)

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeigen