Frühlingsfest München 2017
Infos und Termine auf www.Fruehlingsfest-Muenchen.de
Das 184. Münchner Oktoberfest 2017
Die Wiesn in München geht heuer vom
16. September - 03. Oktober 2017
 

184. Oktoberfest München - Münchner Wiesn

Das weltberühmte Oktoberfest lockt jedes Jahr Millionen von Besuchern aus aller Herren Länder auf die Theresienwiese nach München. Das Fest geht heuer vom 16. September bis 03. Oktober 2017.

Auf der Suche nach einem günstigen Hotel?
Angebote in München vergleichen und online buchen...


Das grösste Volksfest der Welt braucht eigentlich nicht gross vorgestellt werden. Denn das legendäre Fest auf der Theresienwiese ist wohl wirklich in aller Welt bekannt.

Schnelle Infos...
Wir haben daher für Euch folgend auch nur die wichtigsten Eckdaten wie Anfahrt, Öffnungszeiten und Termine zusammengestellt.

Ausserdem ein paar Informationen zu den Zelten und Schausteller sowie zu den Buchen von Plätzen bzw. einer Tischreservierung in den Bierzelten.

Alles zur Wiesn...
Für eine schnelle Orientierung findet Ihr bei uns die aktuellen Daten und wichtigsten Termine zum 184. Oktoberfest in München. Zudem ein Special zur Oiden Wiesn, dem historischen Areal auf dem Münchner Volksfest.

Für weitere News und Infos besucht bitte auch die anderen Magazine von unserem Wiesnteam. Dort findet Ihr dann jede Menge weitere nützliche Tipps und Informationen zu den unterschiedlichsten Themen.


Eckdaten und Öffnungszeiten

Wann?
Die Wiesn 2017 beginnt am Samstag, 16. September
Das Oktoberfest geht heuer zwei Tage länger und endet
somit erst am Dienstag, 03. Oktober 2017

Wo?
Auf der "Theresienwiese" (Schwanthalerhöhe)

Schankzeiten Bierzelte
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 22.30 Uhr
Sa, So und Feiertag 09.00 Uhr - 22.30 Uhr
Sperrstunde ist jeweils um 23.30 Uhr

Öffnungszeiten Verkaufsstände
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 23.30 Uhr
Samstag und 02.10. 09.00 Uhr - 24.00 Uhr
Sonntag und Feiertag 09.00 Uhr - 23.30 Uhr

Öffnungszeiten Fahrgeschäfte
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 23.30 Uhr
Samstag und 02.10. 10.00 Uhr - 24.00 Uhr
Sonntag und Feiertag 10.00 Uhr - 23.30 Uhr

Alle Angaben und Termine wie immer ohne Gewähr
Änderungen möglich, Fehler und Irrtum vorbehalten



Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige



Anfahrt zur Festwiese

Anfahrt mit dem Auto
Die Anfahrt mit dem Auto wird nicht empfohlen. Es besteht keine Möglichkeit, auf dem Festgelände oder in der Umgebung zu parken. Zudem gibt es jedes Jahr viele Alkohol-Kontrollen durch die Polizei.

Anfahrt mit den Öffentlichen (MVV / MVG)
  • Mit der U-Bahn
    U4 / U5 (Haltestelle "Theresienwiese" oder "Schwanthalerhöhe")
    U3 / U6 (Haltestelle "Goetheplatz" / "Poccistrasse")

  • Mit der S-Bahn
    Alle S-Bahn-Linien (Stammstrecke) Haltestelle "Hackerbrücke"

  • Mit der Tram
    Linien 18 /19 (Haltestelle "Hermann-Lingg-Str." oder "Holzapfelstr.")

  • Mit dem Bus
    MetroBus 53 / 58 und StadtBus 131 / 132 / 134
Anfahrt mit dem Taxi
Taxistände gibt es rund um das Festgelände. Allerdings sind Taxis zur Wiesnzeit immer heiss begehrt und somit meist Mangelware. Bei unseren Partnern könnt Ihr Euch ein Shuttle oder eine Limousine mieten.

Weitere Tipps
Unsere Tipps und Infos zur Anfahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln (MVV und MVG) sind übrigens (fast) die Selben wie zum "Frühlingsfest auf der Theresienwiese". Lest mehr zur Anfahrt auf die Frühlingswiesn...


Anzeige
Anzeige



Highlights 2017 - Wiesn Termine und Programm

Rund um das Münchner Oktoberfest finden viele traditionelle Veranstaltungen statt. Die wichtigsten Events 2017 im Überblick...

Datum Uhrzeit Programm
Samstag,
16.09.17
11.00 Uhr Traditioneller Einzug der Wiesnwirte und Brauereien auf die Theresienwiese - Mit Prachtgespannen und geschmückten Kutschen
Samstag,
16.09.17
12.00 Uhr Die Wiesn startet um Punkt 12.00 Uhr nach dem offiziellen Anzapfen durch den Oberbürgermeister im Schottenhamel Festzelt
Sonntag,
17.09.17
10.00 Uhr Einfach sehenswert - Tausende von Trachtler treffen sich zum traditionellen Schützen- und Trachtenumzug durch München
Montag,
18.09.17
12.00 Uhr Die Bewirtung von Senioren in den Festzelten (hier kann leider nur mit persönlicher Einladung teilgenommen werden)
Dienstag,
19.09.17
12.00 Uhr Auf gehts zum ersten Familiennachmittag. Heute gibt es die Fest-Gaudi zu vergünstigten Preisen für Kinder, Eltern und Familien
Donnerstag,
21.09.17
10.00 Uhr Im Festzelt versammelt sich die Schausteller-Gemeinde zum gemeinsamen ökumenischen Oktoberfest- und Gedenk-Gottesdienst
Samstag,
23.09.17
ganztags Willkommen zum Bergfest (Wiesn-Halbzeit) und zum "Italiener Wochenende" - Charme und Flirten wie in Bella Italia ist angesagt
Sonntag,
24.09.17
11.00 Uhr Auf den Stufen vor der Bavaria treffen sich alle Wiesn-Kapellen zum traditionellen gemeinsamen Standkonzert - Hörens- und sehenswert!
Montag,
25.09.17
18.00 Uhr Die Fischer-Vroni ist auch heuer Treffpunkt für das Gay Event der Wiesn - das Revival der legendären Prosecco-Wiesn
Dienstag,
26.09.17
12.00 Uhr Auch am zweiten Zwergerl-Dienstag lockt die Wiesn mit billigen Fahrpreisen und Schmankerl für die ganze Familie
Mittwoch,
27.09.17
12.00 Uhr "Schausteller-Gipfel" der ganz besonderen Art - Auf ihrem traditionellem Stammtisch erzählen die Alt-Schausteller aus ihrem bewegten Leben
Freitag,
29.09.17
10.00 Uhr Tipp - Heute noch einmal tagsüber auf die Wiesn gehen und die günstigen Preise der Mittagswiesn (Montag bis Freitag) nutzen
Dienstag,
03.10.17
ganztags Da der Feiertag (Tag der deutschen Einheit) heuer auf einen Dienstag fällt wird die Wiesn kurzerhand um einen Tag verlängert.
Dienstag,
03.10.17
12.00 Uhr Zum Abschluss verabschieden die Böllerschützen das Oktoberfest 2017 mit ihrem Böllerschiessen zu Füssen der Bavaria

Alle Angaben und Termine auf unseren Seiten stets ohne Gewähr.
Änderungen, Fehler und Irrtum bleiben dabei immer vorbehalten.




Zelte und Schausteller

Auf dem Oktoberfestgelände sind die imposanten Festhallen der Münchner Wirte und Brauereien für viele Besucher Anlaufpunkt Nummer eins und ganz bestimmt auch nicht zu übersehen. Bilden die grossen Festzelte doch sogar einen eigenen Bereich auf dem Festgelände an der Theresienwiese.

Zimmer in München und Umgebung
Günstige Hotelzimmer und Pensionen...


Grosse Festhallen
Entlang der "Wirtsbuden-Strasse" stehen die grossen Festhallen (mit einer Kapazität bis zu 10.000 Besuchern pro Zelt) nebeneinander aufgereiht. Mit ihren ganz traditionellen, individuell und kunstvoll gestalteten Fassaden und Innendekorationen sind die Oktoberfestzelte alleine schon ein Besuch wert. Dabei fasst jedes Zelt nicht nur einige Tausende von Besuchern, sie haben auch ihre ganz eigene Atmosphäre. Auf unserem "Wiesnportal" findet Ihr eine gute Übersicht über die Münchner Wiesnwirte und ihre Oktoberfestzelte...

Kleine und mittlere Festzelte
Neben den grosssen Hallen wirken die kleineren Zelte fast schon winzig. Dennoch fassen auch hier viele Festzelte einige hundert Besucher. Und auch hier kocht jeden Abend die Stimmung hoch. Die mittleren Wiesnzelte und kleinen Cafezelte laden zur gemütlichen Pause während des Volksfest- Bummels ein. Sie sind verteilt über das ganze Festgelände zu finden.

Mehr Infos zur Wiesn
Für weiterführende Informationen besucht die folgenden beiden Portale...
  1. Aktuelle News, Infos, Trends und alle wichtigen Termine von der Wiesn bekommt Ihr auf der Seite "Oktoberfest2017.de"...

  2. Ausführliche Oktoberfest-Infos und nützliche Tipps zu München gibt es für Touristen auf der Seite "Oktoberfest2017.com"...

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige



Tischreservierungen in den Wiesnzelten
Die Reservierung von Tischen und Sitzplätzen in den Festzelten gehört für viele Wiesn-Besucher standardmässig zur Vorbereitung aufs Oktoberfest. Die Anfragen müssen direkt bei dem jeweiligen Festzelt gestellt werden.

Zum Ablauf der Platzbestellung gibt es gute Infos im Web. Ebenso die aktuellen Adressen der Wiesnwirte. Folgt einfach den beiden Links in der gelben Info-Box. Dort findet Ihr alles was Ihr für Eure Wiesntickets braucht.

Hilfe bei der Reservierung
Alle Infos zum Ablauf sowie die benötigten Adressen für Eure Tisch- bzw. Platz-Buchung gibts auf dem Magazin www.Zeltreservierung.de...

Infos zu den Wirten
Du bist auf der Suche nach den Namen der Zelte und deren Wirte? Das Wiesnteam hat Euch eine Übersicht über die wichtigsten Kontaktdaten zusammengestellt. Diese findet Ihr auf unserem Oktoberfestportal. Geht dort in die Rubrik "Wiesnwirte"...

Infos zu den Oktoberfestzelten
Eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Festzelte auch auf der Plattform "Oktoberfest-Reservierungen". Die Münchner Bierzelte...

Anzeige
Anzeige



Brauchtum - Oide Wiesn 2017

Seit dem Start vor wenigen Jahren ist die Nostalgie-Area "Oide Wiesn" auf dem Festplatz schnell eine feste Institution geworden. Das Areal im Süden der Theresienwiese hat seinen Ursprung bereits im Jubiläumsjahr 2010. Nchdem das Volksfest seinen runden 200. Geburtstag feierte liess die Stadt zur Feier des Tages eine "historische Wiesn" wie anno dazumal aufbauen.

Diese war so beliebt, das ab 2011 die Oide Wiesn als Nachfolger ihren Dienst antrat. Dies auf dem selben Teil des Geländes wie 2010 nur kleiner.

Oide Wiesn im Überblick

Standort
Die Oide Wiesn findet man auf einem umzäunten Gelände in direkter Nachbarschaft zum Riesenrad (also im Südteil der Theresienwiese)

Öffnungszeiten
Kassenöffnung 09.30 Uhr
Betriebszeiten 10.00 bis 22.00 Uhr
Letzter Einlass 21.00 Uhr

Eintritt
Der Eintritt beträgt pro Person 3,- Euro. Kinder bis 14 Jahren sowie Schwerbehinderte (ab 50 Prozent) haben freien Eintritt. Karten gibt es direkt am Eingang. Hier befinden sich Kassen-Häuschen. Mit der Eintrittskarte bekommt man dann ein Einlassbandl, dass den Wiedereinlass garantiert.

Sparen
Als Ausgleich zum Eintritt verlangen die Fahrgeschäfte und Karussells auf dem kleinen Gelände nur einen sehr günstigeren Eintritt bzw. Fahrpreis.

Fahrgeschäfte
Wie der Name es bereits verrät, wird auf dem historischen Areal jede Menge Nostalgie sowie bayerisches Brauchtum und alte Traditionen geboten.

Alte Karussells
So finden sich auf dem Gelände ausschliesslich historische Fahrgeschäfte und Marktstandl - von der Jahrhundertwende bis zu den 50er, 60er und 70er Jahren. Irgendwelche spektakulären Bahnen oder High-Tech Karussells sucht man vergebens. Das tut der Gaudi aber keinen Abbruch. Auch sind die Fahrpreise mit 1,- Euro pro Fahrt wie "anno dazumal" und so sehr günstig!

Nette Ausstellung
Hier kann man dann nicht nur richtig günstig Karussell fahren und an den Gaudi Buden Spass haben, sondern auch das ein oder andere seltene Schmuckstück bewundern. So findet Ihr auf dem Areal allerlei alte Orgeln, historische Schaustellerwägen oder auch einen dampfgetriebenen Traktor.

Anzeige
Anzeige

Bierzelte und Festzelte
Auf der Oiden Wiesn findet Ihr auch mehrere Festzelte zum Feiern. Diese unterscheiden sich eigentlich nicht sonderlich von den Festzelten auf dem restlichen Festgelände. Jedoch hat hier jedes Bierzelt seine ganz eigene Ausrichtung.

Festzelt Tradition
Das "Festzelt Tradition" der Wirtefamilien Winklhofer und Wieser ist für seine Brauchtums-Vorführungen bekannt. Zudem findet man einen Tanzboden im Zentrum des Zelts, auf dem Volkstanzgruppen ebenso wie Besucher tanzen können.

Herzkasperlzelt
Im Kultur- und Musikzelt "Herzkasperl" von Festwirt von Joseph Bachmaier wird der jungen VolXmusik-Szene eine Bühne geboten. Hier erlebt Ihr dann eine etwas andere (modern interpretierte) Art der bayerischen Volksmusik.

Museumszelt
Das "Museumszelt" der "Münchner Schausteller-Stiftung" entführt seine Besucher in vergangene Zeiten. Zwischen Exponaten aus dem Schausteller- Alltag bietet das Zelt einen Indoor-Biergarten. Zusätzlich gibt es für Kinder einen extra Bereich, in dem alte bay. Spiele wiederentdeckt werden können.

Volksmusikanten Zelt
Ab 2017 gibt es zudem ein "Volksmusikanten Zelt" auf dem Areal. Auch hier steht die Brauchtumspflege und das Pflegen der bayerischen Kultur im Vordergrund.

Lest mehr zur Oiden Wiesn...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Alle Angaben sowie Daten, Termine und Veranstaltungshinweise wie immer ohne Gewähr. Fehler, Irrtum und Änderungen bleiben vorbehalten. Dies auch bei allen Terminen, Veranstaltungen und dem aktuellen Programm.

Feste München | Frühlingsfest Theresienwiese | Fürstenrieder Frühlingsfest | Truderinger Festwoche | Haderner Dorffest | Forstenrieder Dorffest | Maidult (Auerdult) | Theatron Pfingstfestival | Stadt Gründungsfest (Stadtgeburtstag)

Feste Regional | Wasserburger Fest | Pfingstfest Ingolstadt | Frühlingsfest in Augsburg | Nürnberger Volksfest am Dutzendteich | Kleine Stuttgarter Wasen
Puchheimer Volksfest | Würzburger Frühlingsvolksfest | Wiesn 2017

Theresienwiese | Termine | Programm | Neuheiten | Schausteller | Festzelte | Reservierung | Öffnungszeiten | Anfahrt | Oldtimertreffen | Strassenkünstler | Flohmarkt | Feuerwerke | Brauchtumstag | Frühlingsfestkrug | Plakat | Service

Startseite | Verlosung | Regeln Verlosung | Fotowettbewerb | Impressum | Disclaimer

Quelle Bilder und Infos:
Wiesnteam und seine jeweils beteiligten Partner


© Die Magazine zum Münchner Frühlingsfest und Frühlingsfest München sind Projekte vom Wiesnteam. Mehr Infos über uns auf unserer Heimatseite. Lest auf unseren Seiten auch alle Infos zur Wiesn 2017 bzw. alles Wichtige zum Munich Octoberfest 2017 (engl). Informiert Euch über neue Dirndlmode und Wiesntrachten oder lest die Modetrends bei der Tracht. Des Weiteren betreibt unser Team gemeinsam einen Onlineshop mit Krügen, Souvenirs und Geschenken. Ebenso wie einen bayerischen Modeshop. Dort gibt es dann süsse Dirndl, fesche Lederhosen und traditionelle Trachten zu kaufen.

Alle unsere Inhalte (Texte, Daten, Bilder, etc) sind urheberrechtlich geschützt. Keine Verwendung durch Dritte ohne schriftliche Erlaubnis. Keine Haftung für Inhalte Dritter. Keine Haftung für Links und Webseiten Dritter. In den Texten verwendeten Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Münchner Volksfeste
Miniwiesn Theresienwiese
Fürstenrieder Volksfest
Truderinger Festwoche
Haderner Dorffest
Forstenrieder Dorffest
Mai Dult (Auerdult)
Theatron Pfingstfestival
Stadt Gründungsfest
  (Stadtgeburtstag)


Volksfeste im Umland
Puchheimer Volksfest
Würzburger Frühlingsfest
Augsburger Osterplärrer
Nürnberger Frühlingsfest
Stuttgarter Frühlingsfest
Fest in Grosskarolinenfeld
Deggendorfer Volksfest
Passauer Dult (Maidult)
Frühlingsfest Wasserburg
Schanzer Pfingstvolksfest
  (Frühlingsfest Ingolstadt)

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Auf unseren Webseiten werben...

Anzeige
Auf unseren Webseiten werben